France Mobil macht unseren Französischunterricht erlebbar

Vom 5.12.2016 bis zum 6.12.2016 kam die französische Lektorin Cyndie Noujarede mit dem France Mobil an unsere Europaschule nach Ahlbeck. Während dieser zwei Tage gestaltete sie auf spielerische und interaktive Art und Weise einen ganz besonderen Französischunterricht. Insgesamt 136 Schüler der 6. bis 10. Klasse konnten von dieser besonderen Sprach- und Kulturbegegnung profitieren. Durch verschiedene Spiele, Gruppenarbeiten und aktuelle frankophone Musik wurden unsere Französischlerner neugierig gemacht und anfängliche Hemmungen in der Begegnung mit der Fremdsprache schnell abgebaut.

Auch im nächsten Jahr freuen wir uns auf einen weiteren Besuch des France Mobil an unserer Schule!

FranceMobil

(weitere Bilder in der Galerie)

p;;   I.Thoms (Französischlehrerin)

Zurück zum Blog