Herbstlauf 2011

Ahlbeck – Bei bestem Wetter machten sich gestern die Klassen 5 bis 10 unserer Schule sowie der polnischen Patenschule zum Herbstlauf auf den Weg. Vom Ahlbecker Bahnhof führte die Strecke zum Korswandter Wolgastsee. Unterwegs mussten die Schüler zahlreiche Stationen absolvieren, um möglichst viele Punkte für die Klasse zu holen. Die Läufer mussten Bilder von Märchen erkennen, in französischer Sprache einzelne Sportarten benennen oder falsch geschriebene Wörter korrigieren. Am Ende gab es ein denkbar knappes Finale: Nur durch die bessere Zeit konnte sich die Klasse 6b von Klassenleiterin Edelgard Haney den Sieg holen. Lilly und Aimo nahmen stellvertretend für die Mitschüler den Siegerpokal in Empfang. Für alle gab es dazu eine große Torte. Die weiteren Plätze belegten die Klassen 9Ra und die 8Gb. „Super, damit hatten wir nicht gerechnet, denn wir mussten eine zusätzliche Runde drehen“, sagte Lilly. Sie war sich mit ihren Mitschülern einig: „So einen schönen Herbstlauf könnte es jede Woche geben.“